Gesetzliche Vorgaben erfüllen

Gesetzliche Vorgaben erfüllen

Das Transportgewerbe ist einer Vielzahl von gesetzlichen Regelungen unterworfen. Fahrer und Unternehmer sind gleichermaßen für die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben verantwortlich. Bei Zuwiderhandlungen drohen teilweise erhebliche Geldbußen.

Mit unseren Präzisionsgeräten und Services unterstützen wir Sie optimal, Ihren gesetzlichen Pflichten sicher und komfortabel nachzukommen.

Gesetzliche Vorgaben erfüllen

Aufzeichnen mit dem digitalen Tachographen – die Basis des modernen Flottenmanagements

Digitale Tachographen sind in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie des AETR Pflicht. Jedes gewerblich genutzte Fahrzeug mit mehr als 3,5 Tonnen Gewicht oder mehr als neun Sitzplätzen muss in Deutschland mit einem digitalen Tachographen ausgestattet sein. Unsere digitalen Tachographen der millionenfach bewährten DTCO® Serie zeichnen Fahrer- und Fahrzeugdaten akkurat auf. Sie sind quasi das Herz des modernen Flottenmanagements.

Die lückenlose und ordnungsgemäße Dokumentation dieser aufgezeichneten Fahrer- und Fahrzeugdaten stellt sicher, dass Sie die arbeits-, sozial- und verkehrsrechtlichen Bestimmungen einhalten, und hilft Ihnen bei eventuellen Haftungsfragen.

  • Die Daten der Fahrerkarten müssen spätestens alle 28 Tage* ausgelesen und archiviert werden
  • Die Fahrzeugdaten müssen spätestens alle drei Monate* ausgelesen und archiviert werden
  • Die so archivierten Daten müssen zudem auf einem separaten Datenträger gesichert und ein Jahr* lang aufbewahrt werden

*Nach VO (EG) Nr. 561/2006, VO (EWG) Nr. 3821/85 bzw. VO (EG) Nr. 1360/2002 und FPersV.

Sichern und archivieren – maßgeschneiderte Lösungen
für Ihre Infrastruktur

Ganz gleich wie groß Ihr Fuhrpark ist – wir bieten Ihnen die passende Lösung für die Sicherung und Archivierung Ihrer Fahrzeug- und Fahrerdaten. Zur besseren Orientierung unterscheiden wir dabei in Instrumente zur manuellen und zur automatischen Speicherung. ​​​​​​​

Bei der automatischen Speicherung erfolgt die Übertragung der Fahrer- und Fahrzeugdaten per WLAN bzw. SIM-Karte ohne weiteres Zutun. Bei der manuellen Speicherung müssen Sie die Fahrerkarte bzw. den Download Key zum Auslesen in das Gerät eingeben. Die nachstehende Grafik zeigt Ihnen die vielen verschiedenen Möglichkeiten auf einen Blick.

Manuell

Automatisiert

Ihr digitaler Tachograph

Der neue DTCO® 3.0 wurde für die neuen Marktanforderungen der Europäischen Union entwickelt. Dank neuer Architektur und einem optimierten Design ist der DTCO® 3.0 bei weniger Energieverbrauch noch leistungsfähiger.

Manuell

Automatisiert

DLK Pro Download Key Family

Die Schlüssel zum einfachen, mobilen Datendownload: Leicht zu bedienen, bieten sie Fahrern, Fuhrparks und Behörden maximale Datensicherheit.

DLD® Family

Die Daten des digitalen Tachographen und der Fahrerkarte werden per GPRS (Mobilfunknetz) flexibel, sicher und bequem übertragen – jederzeit und von überall in Europa.

DLT PRO

Das Downloadterminal DLT Pro ermöglicht es, die Fahrer- und Fahrzeugdaten durch Eingabe der Fahrerkarte auszulesen und beispielsweise in TIS-Web® zu speichern. Das Downloadterminal DLT Pro lässt sich in jedem beliebigen Raum aufstellen.

TIS-Web®

Übrigens – unser modulares Flottenmanagement-System TIS-Web® ermöglicht es Ihnen, aus diesen Daten neue Chancen beispielsweise für bessere Umschlagszeiten und höhere Auslastung zu erkennen.

Damit Ihr Tachograph stets einwandfrei aufzeichnet, halten Sie unbedingt die Intervalle ein, die zur Überprüfung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen vorgeschrieben sind. Übrigens: Die digitalen Tachographen der DTCO® 1381-Serie erinnern Sie automatisch an einen anstehenden Prüftermin.​​​​​​​

PERIODISCHE PRÜFUNG

  • Die Prüfung der ordnungsgemäßen Arbeitsweise Ihres Tachographen ist mindestens einmal innerhalb von zwei Jahren nach der letzten Prüfung durch eine autorisierte Werkstatt vorzunehmen

VORGESCHRIEBENE NACHPRÜFUNG

  • Die Nachprüfung Ihres Tachographen ist erforderlich, wenn sich die Wegimpulszahl verändert hat bzw. sich der Umfang der Bereifung durch Reifenwechsel geändert hat
  • oder eine Reparatur an Ihrem DTCO® vorgenommen wurde
  • oder sich das amtliche Kennzeichen des Fahrzeugs verändert hat
  • oder wenn die UTC-Zeit mehr als 20 Minuten abweicht

Wir kooperieren mit etwa 9.400 erfahrenen und speziell geschulten Partnerwerkstätten. Hier kommen Sie direkt zum Partner Finder.

Die digitale Checkliste – TIS-Web® Fleet App

Die TIS-Web® Fleet App führt den Fahrer mittels Listen schrittweise durch die Abfahrtskontrolle. Die Kontrollberichte inklusive Fotos werden dann über die App an die Zentrale übermittelt. Die TIS-Web® Fleet App können Sie als Fahrer nutzen, wenn in Ihrem Unternehmen bereits TIS-Web® zum Einsatz kommt.

TIS-Web® ist ein modulares Flottenmanagement-System mit einer Vielzahl von Services für effizienteres Flottenmanagement – nicht nur für den Fahrer.

TIS-Web® inkl. Communicator Modul

Mit dem TIS-Web® Communicator Modul können Sie auch aus der Zentrale Textnachrichten an den Fahrer senden. Die Nachrichten erscheinen in seiner TIS-Web® Fleet App und werden dort verwaltet. So können sie jederzeit nachvollziehen, ob der Fahrer Ihre Nachricht bereits lesen konnte.

TIS-Web<sup>®</sup> inkl. Communicator Modul

Sicher und komfortabel prüfen – VDO Downloadterminal DLT PRO

Das Downloadterminal DLT Pro bietet Ihnen die Möglichkeit, die Führerscheinkontrolle komfortabel durchzuführen. Dazu wird ein Siegel mit einem RFID-Chip auf den Führerschein aufgebracht. Der Fahrer muss dann nur noch diesen Führerschein in das Lesegerät eingeben. Seine persönlichen Daten, die letzten Zeichen der Führerscheinnummer, die Prüfsiegel-ID-Nummer sowie das nächste Führerscheinkontrolldatum werden dann automatisch ausgelesen und gespeichert.

Die Daten können dann zur weiteren Verarbeitung per Netzwerkkabel oder USB-Stick/-Kabel in Ihr TIS-Web® Data Management Modul übertragen werden.

Zeitkontingente optimal aussteuern – TIS-Web® Data Management

Die praktische Software berücksichtigt die jeweiligen Zeitkontingente und unterstützt eine optimale Disposition. Eine Vielzahl von Berichten und Auswertungsmöglichkeiten erlaubt es zudem, das persönliche Zeitmanagement der Fahrer individuell zu verbessern.

Know-how aus erster Hand – das VDO Schulungsangebot

Wir bieten bundesweit entsprechende Schulungsangebote für Fahrer, Flottenmanager, Behörden, Werkstätten, Systemhäuser und Fahrzeughersteller an. Hier können Sie und Ihre Mitarbeiter sich über den neuesten Stand der Technik und der gesetzlichen Vorschriften informieren.